Spezielle Förderung der Feinmotorik für Vorschul,- und Schulkinder

Mit Stift und der Schere geschickt und routiniert umgehen, das fällt manchen Vorschul-, und Schulkindern schwer. Eine gerade Linie, eine krumme Linie, etwas genau ausmalen oder ausschneiden kann durchaus eine Herausforderung sein.

Mit dem strukturierten Fördertraining „Stift im Griff“, kann ich einen zeitlich übersichtlichen Kurs anbieten, der sich mit dieser Problematik befasst. Das Pony dient hier als unser Mitarbeiter und ist ein Motivator.

Ablauf

Dein Kinder führt das Pony durch einen Parcours. An jeder Station gibt es eine Aufgabe, die zum Förderschwerpunkt passt. Etwas ausschneiden, eine gerade Linie malen, eine gebogene Linie malen, usw. Schritt für Schritt werden mit dem Pony die Aufgaben bewältigt.

Jedes Kind ist Individuell in der Umsetzung des Erlernten. Eine Wiederholung des Kurses kann sinnvoll sein.

Bedingungen

  • max. 5 Kinder
  • für Kinder von 5 bis 8 Jahren
  • vier aufeinanderfolgende Termine
  • Dauer: je 90 Minuten
  • eine Anmeldung ist erforderlich
  • Kosten pro Kurs: 90 €
  • Zahlung im Voraus
  • Infos zur Kleidung Ausrüstung Bauernhofbesuche
  • Bitte beachten Sie: der Kurs ist eine elternfreie Zeit für die Kinder

Wird geritten in diesem Kurs

NEIN! Es geht nicht um das Vermitteln von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Thema Pferd oder Reiten. Das Pferd ist unser Motivator. Allein dadurch, das die Kinder das Pony führen erreichen wir schon vieles. Reiten und draufsitzen spielt in diesen Kursen keine Rolle.